Der göttliche Raum
Der göttliche Raum
Divya Vastu
Divya Vastu
Warenkorb

Was sind Yantren?

Yantras oder auch Yantren genannt, sind sehr beliebte und sehr wirkungsvolle Hilfsmittel, die seit Jahrtausenden zur energetischen Raumkorrektur im Vastu verwendet werden. Es sind geometrische Zeichnungen, die die Eigenschaften der Elemente und Planten in sich tragen.

 

Auch hier zu Lande wiederentdecken die Menschen immer mehr die heilenden und fördernden Kräfte der Zeichen und Symbole. Eines der bekanntesten Symbole ist wohl die Blume des Lebens. Mit Ihren vielen Kreisen symbolisiert sie in erster Linie das Element Wasser und wird vorrangig auch zur Energetisierung des Selben eingesetzt.

 

Yantren können bei groben Vastudefekten oder aber auch nur zur Förderung gewünschter Qualitäten oder Entwicklungen eingesetzt werden. Es gibt sie für den Innen- und Aussenbereich, sowie in zwei und dreidimensionaler Form.

 

Eine viel genauer Beschreibung des Wortes Yantra finden sie ganz unten auf dieser Seite!

 

Heilige Geometrie:

Sri Yantra

Das Sri Yantra ist wohl eines der berühmtesten und stärksten Yantren der Welt. Es ist das älteste komplexe geometrische Symbol der Menschheit. Sein Alter wird von dem amerikanischen Physiker Patrick Flanagan auf mehr als 12000 Jahre geschätzt. Während es in Indien seit Jahrtausenden zur Meditation und bei religiösen Ritualen verwendet wird, findet es derzeit wieder das Interesse von Wissenschaftlern unterschiedlicher Fachrichtungen.

 

Patrick Flanagan bezeichnet es als "King of Power Diagrams" und geht davon aus, daß seine energetische Wirkung im feinstofflichen Bereich ebenso groß ist wie die einer 70 mal größeren Pyramidenkonstruktion. Demnach besitzt ein 3 cm großes Sri Yantra eine größere energetische Wirkung als eine 2 Meter große Pyramide.

Meru-Chakra

Die dreidimensionale Darstellung des Sri Yantras ist das Meru-Chakra. Es ist das wohl das wichtigste und zugleich auch beliebteste raumenergetsiche Korrekturwerkzeug im Vastu. Es eignet sich besonders, um Defekte des Nordens ( Richtung der Gesundheit, des Glücks und des Geldes ) und Nordostens ( wichtigster Bereich des Hauses ) und Ostens zu korrigieren. Diese drei Himmelsrichtungen sind die energetisch wertvollsten im Vastu.

 

Das unabhängige Lifestest-Institut untersuchte das Meru-Chakra mit der anerkannten Meridian-Energie-Messung via "Prognos" im Doppelblind-Versuch und zeichnete es mit der Gesamtbewertung "energetisch sehr gut" aus

 

Mehr Informationen dazu finden Sie in meinem Shop bei der Produktbeschreibung.

*Genaueren Defintion des Wortes Yantra, seine Bedeutungen und Herkunft:

Das Wort Yantra kommt aus dem Sanskrit und bedeutet soviel wie Werkzeug, Fahrzeug oder Maschine. Sie werden auch als Werkzeuge der Transformation bezeichnet, da sie eingesetzt werden um ein bestimmtes Ziel zu erreichen.

 

Das Wort Yantra entstammt der Wurzel yam = stützen, (er)halten. Die Silbe tra kommt von trana = Befreiung von Gebundenheit, Anhaftung. Im Tantra (in diesen Begriff fällt sehr vieles hinein) wird das Yantra zur „Stütze“ in der Meditation und zur Vorlage von Visualisierungen verwendet (Yantrenmeditation*). 

 

Yantras oder Yantren sind sehr komplexe geometrische Darstellungen energetischer Qualitäten, welche in Verbindung von Symbolen und Mantren dargestellt werden. Es sind Abbildungen von Elementen, Planeten und sogar von Gottheiten, die das gleiche Schwingungsmuster besitzen (sprich in der gleichen Frequenz schwingen). Diese werden oft durch die richtige Herstellung und Weihung des jeweiligen Yantras noch verstärkt. 

 

Yantren werden meist zwei- aber auch manchmal dreidimensional auf verschiedenen Materialien wie Kupfer, Gold, Silber, Baumrinde, Tierhäuten, Karton, Papier oder Edelsteinen dargestellt. Dreidimensional wirken Sie noch stärker in den Raum hinein. Wie zum Beispiel das Meru Chakra – eine dreidimensionale Darstellung des Sri Yantras. Siehe:

 

http://www.divya-vastu.at/shop/dreidimensionale-yantras/

 

Yantren werden traditionell sowohl im Vastu als auch im Jyotish (vedische Astrologie) zur Korrektur und zum Ausgleich bei Defekten oder negativen Einflüssen unterschiedlicher Art verwendet. Es gibt welche zum Schutz, für die Liebe, den Geist, die Gesundheit, die Küche, den Mars usw. usw. usw. also eine sehr breite Palette der Anwendungsmöglichkeiten.

 

Im Jyotish dienen sie der Transformation bestimmter planetarer Einflüsse. Wo sie in erster Linie zur Meditation (Yantrenmeditiaion*) und Verehrung hergenommen werden. Zu jedem Yantra gibt es auch die passende Klangschwingung, ein Mantra in dem ebenfalls alle Qualitäten enthalten sind. Mit Hilfe diese Mantras und der Konzentration auf das Bild (Yantra) ist es möglich sich sehr tief mit der Energiequalität die sich dahinter befindet zu verbinden.

 

Den Ursprung der Yantren finden wir im alten Indien wo sie von den großen Weisen, Rishi, und Tantrikern seiner Zeit empfangen wurden und in Schülernachfolgen bis heute überliefert weitergegeben wurden. Zumeist durch Brahmanen (Wissensträger) aber auch durch Sthapatis (die Baumeister). Ihr Ursprung ist göttlich und diese Energie tragen Sie auch in sich.

 

Yantren sind energetische Portale die permanent eine gewisse Qualität und Wirkung in den Raum hinein manifestieren können und diese wohlwollend und wohltuend, sowohl in das Energiefeld des Hauses oder der Wohnung (das Vastu), als auch auf die Menschen, abgeben. So ist es im Vastu zum Beispiel möglich, sogar ein nicht vorhandenes Fenster durch ein richtig platziertes Yantra zu ersetzen. Fehlplatzierte Räume oder Eingänge damit zu korrigieren. Es sind sehr starke energetische Korrekturhiflsmittel die man im Fengshui z.B. nicht findet.

 

Das Alter des Sri Yantra wird laut neuesten Erkenntnissen derzeit auf 24000 Jahre geschätzt. Es symbolisiert unter anderem Shiva und Shakti den männlichen und weiblichen Aspekt der göttlichen Schöpfung. Es ist ein Abbild der gesamten materiellen Schöpfung in perfekter Harmonie. Radiästhetische Untersuchungen ergaben, dass das Sri Yantra eine Austrahlung (Energiedichte) von 26000 Boviseinheiten aufweist. Das entspricht einer großen Kirche. 6500 Boviseinheiten finden wir in einem normalen gesunden Umfeld. 

Yantren sind hier im shop erhältlich.

 

Wenn Sie Fragen zu Yantren haben, dann  benutzen Sie unten stehendes Kontaktformular.

 

Hier finden sie unsere Datenschutzerklärung:

https://www.divya-vastu.at/home/datenschutz/

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular:

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Wohnen auf höchstem Niveau.

Die fünf Elemente:

Erde
Feuer
Wasser
Luft
Äther

Elemente in Form von geometrischen Strukturen.

Erde
Feuer
Wasser